ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:43 Uhr

Forst
Außerplanmäßige Ausgaben bestätigt

Forst. Die Stadtverordneten haben in ihrer jüngsten Sitzung zwei außerplanmäßige Ausgaben für das Jahr 2017, die den städtischen Haushalt betreffen, bestätigt. So sind 10 000 Euro für die Gutenberg-Oberschule nötig, da aufgrund eines neuen Rahmenlehrplanes die Lehrwerke ausgetauscht werden müssen.

Weitere 49 000 Euro müssen für die energetische Umrüstung von Straßenbeleuchtung aufgewendet werden. Für den Haushalt 2017 gibt es nach Auskunft von Kämmerer Jens Handreck noch keine Genehmigung, die Prüfung bei der Kommunalaufsicht laufe noch.

(slu)