| 02:35 Uhr

Auch Woidke kommt zur Einregnung

Forst. Neben Energie-Cottbus-Trainer Claus-Dieter Wollitz und zwei seiner Spieler wird auch Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) am Freitag zur Einweihung der unterirdischen Beregnungsanlage auf dem Hammer-Groeschke-Platz dabei sein. Das teilt Reiner Ulbrich vom Turnverein 1861 mit. Steffi Ludwig

Der Verein als Eigentümer des Fußballplatzes hatte 15 000 Euro aus Lottomitteln für die Beregnungsanlage bekommen. Die Einweihung beginnt um 14.30 Uhr. Im Anschluss ist auch eine Autogrammstunde mit Wollitz und den Spielern geplant.