Ziel ist es, den Ausbau des Hochgeschwindigkeitsnetzes zu beschleunigen und flächendeckend schnelle Internetverbindungen zu schaffen. Dazu soll das Bundesförderprogramm in Anspruch genommen werden.

Der Landkreis wird mit der Vorbereitung und Umsetzung der Infrastrukturmaßnahme beauftragt. Die Kommunen unterstützen das Projekt bei der strategischen Ausbauplanung, der Finanzierung sowie bei den Genehmigungsverfahren.