ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:51 Uhr

Alleinerziehende sind Auftaktthema zur Frauenwoche

Spree-Neiße. Mit einem frauenpolitischen Forum wird am Mittwoch die Frauenwoche im Landkreis Spree-Neiße eröffnet. red/js

Ausgangspunkt ist dafür die Eröffnung der Ausstellung "Kompetent, zuverlässig, engagiert im Beruf – Alleinerziehende in Brandenburg", die um 10 Uhr im Kreishaus in Forst vor dem Forum startet (Anmeldung Kerstin Kossack, Gleichstellungsbeauftragte, Landkreis Spree-Neiße, Telefon 03562 98610005 oder Mail k.kossack-beauftragte@lkspn.de). Wie der Spagat zwischen Kind und Beruf für Alleinerziehende gelingen kann und welche Unterstützungsmöglichkeiten es gibt, wird mit der Ausstellung vorgestellt. Am anschließenden Forum nehmen teil Birgit Uhlworm (Landesverband der Selbsthilfegruppen Alleinerziehender), Dr. Manfred Thuns (Fachbereichsleiter Kinder, Jugend und Familie im Landkreis Spree-Neiße), Rita Richter (Jobcenter des Landkreises Spree-Neiße).