Eigentlich hätte Doris Dreßler an diesem Tag im warmen Kreistagssaal in Forst gesessen. Sie hätte kritische Fragen gestellt, die Behörden in die Pflicht genommen. Doch die Forster Kommunalpolitikerin hatte sich für den Protest entschieden. Seit Dienstag war sie vor dem Krankenhaus in Spremberg ...