ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 09:28 Uhr

Abriss für die grüne Mitte

Für die grüne Mitte von Forst muss auch der Wohnblock Mühlenstraße 1 bis 11/Am Markt 5 bis 7 weichen. Die Wohnungsbaugesellschaft Forst lässt ihn derzeit abreißen. Die Gestaltung des Areals um die Stadtkirche St. Nikolai ist ein großes Vorhaben der Stadt. Der parkähnliche Grüngürtel rund um die Stadtkirche soll sich bis 2017/18 schließen. Bis zum Höhepunkt der 750-Jahr-Feier im nächsten Jahr wird es noch einige Veränderungen geben, die das Stadtbild schöner machen und die Innenstadt beleben.
Für die grüne Mitte von Forst muss auch der Wohnblock Mühlenstraße 1 bis 11/Am Markt 5 bis 7 weichen. Die Wohnungsbaugesellschaft Forst lässt ihn derzeit abreißen. Die Gestaltung des Areals um die Stadtkirche St. Nikolai ist ein großes Vorhaben der Stadt. Der parkähnliche Grüngürtel rund um die Stadtkirche soll sich bis 2017/18 schließen. Bis zum Höhepunkt der 750-Jahr-Feier im nächsten Jahr wird es noch einige Veränderungen geben, die das Stadtbild schöner machen und die Innenstadt beleben. FOTO: Landes
Forst. Für die grüne Mitte von Forst muss auch der Wohnblock Mühlenstraße 1 bis 11/Am Markt 5 bis 7 weichen. Die Wohnungsbaugesellschaft Forst lässt ihn derzeit abreißen. Die Gestaltung des Areals um die Stadtkirche St. Nikolai ist ein großes Vorhaben der Stadt.

Der parkähnliche Grüngürtel rund um die Stadtkirche soll sich bis 2017/18 schließen. Bis zum Höhepunkt der 750-Jahr-Feier im nächsten Jahr wird es noch einige Veränderungen geben, die das Stadtbild schöner machen und die Innenstadt beleben.