Das Hauptthema lautet „Innovative Technologien, Marketing- und Managementstrategien für KMU“ und ist gerichtet an kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) aus der deutsch-polnischen Grenzregion. Vorgesehen ist unter anderem die praktische Darstellung von Mentalitätsunterschieden bzw. -parallelen zwischen Polen und Deutschen. Außerdem werden innovative Produkte und Dienstleistungen der Konferenzteilnehmer präsentiert.
Infos unter Tel.: (03561) 62043. (pm)