ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:36 Uhr

400 Meldungen für "Sauberhaftes Forst"

Forst. Die Rosenstadt putzt sich heraus. Die Aktion "Sauberhaftes Forst" stößt auf eine bemerkenswerte Resonanz. jas

Das teilt das Stadtteilmanagement mit. "Dem Aufruf des Bürgermeisters sind bisher mehr als 400 Teilnehmer gefolgt - beeindruckend", sagt Stadtteilmanagerin Kathleen Hubrich. Auch weiterhin gebe es noch Anmeldungen. Dabei haben an einigen Standorten die Säuberungsaktionen schon begonnen. Beispielsweise an der Wichern-Schule. Hier haben die Schüler Rabatten bepflanzt und im Rahmen einer Kooperation ein verwildertes Nachbargrundstück gepflegt. Auch am 2. April ist die Schule laut Stadtverwaltung wieder aktiv.

Der Gewerbeverein Rosenstadt Forst hat am Samstag den Spielplatz am Robert-Koch-Platz gesäubert, damit sich Kinder und Eltern in einem schönen Umfeld aufhalten können.

Am 2. April ziehen sich die Aktivitäten über die ganze Stadt bis in die Ortsteile. "Es sind bisher 30 Standorte berücksichtigt, an denen Vereine, Mitarbeiter der Stadtverwaltung, Bürger oder Parteien mitarbeiten", sagt Kathleen Hubrich. Auch Einzelhändler beteiligen sich am Frühjahrsputz und sorgen im Geschäftsumfeld für Ordnung und Sauberkeit.

Die Grundschule Mitte will anlässlich des Frühjahrsputzes mit 40 Kindern an der Neiße Richtung Rosengarten entlanggehen, um Papier und Abfall aufzusammeln. Die Kita Fröbel ruft alle Eltern auf, bei der Säuberung und Pflege des Stadtparks Mitte zu unterstützen. Mit 60 Schülern wird die Gutenberg-Oberschule am eigenen Schulstandort aktiv, säubert das Umfeld und angrenzende vermüllte Flächen. Am 5. April plant Noßdorf seinen Frühjahrsputz am Dorfanger. Hier laufen schon die Vorbereitungen für das Maibaumaufstellen mit Tanz.

Der Frühjahrsputz der Stadt wird laut Verwaltung unterstützt durch die Förderprogramme "Aktive Stadt- und Ortsteilzentren" (ASZ) und Stadtumbau Ost.

Für weitere Infos stehen der Fachbereich Stadtentwicklung, Angelika Geisler, unter Telefon 03562 989406 oder das Stadtteilmanagement, Kathleen Hubrich, Telefon 03562 664277, zur Verfügung.