ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:47 Uhr

Aus dem Polizeibericht
28-Jähriger wird in Forst festgenommen

Forst. Polizeibeamte haben am Donnerstag in Forst einen 28 Jahre alten Mann festgenommen. Die Kriminalpolizei ermittelt jetzt weiter wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Bei der Durchsuchung seiner Wohnung stellten die Beamten Amphetamin, Marihuana, einen Teleskopschlagstock, Bargeld in szenetypischer Stückelung sowie einschlägige Konsum- und Drogenhändlerutensilien sicher. Der Mann wurde in eine Justizvollzugsanstalt überstellt.

(red/pos)