ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:03 Uhr

Zwei Nachwuchs-Hallenmeister kommen aus Finsterwalde

Fussball.. Insgesamt 27 Fußball-Hallenturniere sind im Elbe-Elster-Kreis in der Winterpause in der Halle angesetzt, acht davon kamen am vergangenen Wochenende zur Austragung. Dabei wurden gleich vier Hallenkreismeister im Nachwuchs ermittelt. Joachim Hartwig



A- und D-Titel an Hertha
Nachdem Schlieben bereits Anfang Dezember bei den F-Junioren den Titel holte, ging bei den A- und bei den D-Junioren der Titel an Hertha Finsterwalde. Hallenkreismeister bei den B-Junioren wurde die SG Bad Liebenwerda/Möglenz und auch bei den C-Junioren setzte sich mit Falkenberg/Mühlberg eine Spielgemeinschaft durch.

Titelverteidiger in Endrunde
Das erste Vorrundenturnier bei den Männern gewann der VfB Hohenleipisch vor Hertha Finsterwalde. Hohenleipisch I steht damit als Titelverteidiger auch in diesem Jahr im Endrundenturnier.

Ausführliche Berichte, dann auch über die beiden weiteren Männer-Vorrundenturniere und das Finale der E-Junioren - alle drei Turniere fanden ebenfalls gestern statt - erhalten Sie morgen in Ihrer RUNDSCHAU.