ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:06 Uhr

Zwei Einsätze für die Polizei
Zwei gewaltsame Angriffe im Asylheim

Doberlug-Kirchhain. Bewohner geraten aneinander und greifen den Wachschutz an.

Am Donnerstag gegen 15 Uhr hat in der Asylbewerberunterkunft an der Torgauer Straße ein 30 Jahre alter aus Afghanistan stammender Mann einen 38-jährigen Bewohner aus den Vereinigten Arabischen Emiraten bedroht und eine Mitarbeiterin des Wachschutzes beleidigt. Gegen 16.45 Uhr versuchte  ein 21-jähriger Marokkaner, bei dem später 1,9 Promille festgestellt wurden, einen Mitarbeiter des Wachschutzes mit einer Flasche zu schlagen. Dies konnte der Angegriffene verhindern. Der Angreifer wurde in Polizeigewahrsam genommen.

(pm/leh)