| 02:39 Uhr

Ziel: Abwasserpreis stabil halten

Finsterwalde. Im Werksausschuss des Entwässerungsbetriebes soll im November das Ergebnis der Vorkalkulation der Abwasserentgelte für 2018/2019 vorgestellt werden. Am 27. Gabriela Böttcher

September beschlossen die Stadtverordneten bereits, dass die geringste Entgeltveränderung anzustreben ist. Werkleitung und Betriebsführer wurden beauftragt, die Vorkalkulation entsprechend vorzunehmen.