ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:15 Uhr

Werenzhain
Zeitgenössischer Tanz und Improvisation

Werenzhain. Um eine kreative Auseinandersetzung mit dem Körper geht es bei einem besonderen Tanzsworkshop im Atelierhof Werenzhain. Die Kreisvolkshochschule ist Mitveranstalter des zweitägigen Kurses.

Die Tänzerin und Choreographin Katrine Bregnum veranstaltet über die Kreisvolkshochschule im Atelierhof Werenzhain einen für alle offenen Tanz-Workshop, in dem es um eine kreative Auseinandersetzung mit dem Körper geht. Es fließen Bewegungen aus verschiedenen Bereichen wie Yoga, Pilates, aber auch aus dem modernen Tanz mit ein. Für eine Teilnahme sind keine Voraussetzungen notwendig.

Ziel dieses Kurses ist, unnötigen Druck und Spannungen loslassen zu können und die Muskulatur zu stärken und zu dehnen. Eine Kombination aus Aufgaben, Übungen und Erforschung der körperlichen Fähigkeiten wird zu erweiterter Bewegungsfreiheit und neuem Bewusstsein führen.

Der Kurs findet statt am Samstag, 26. Mai, und Sonntag, 27. Mai, jeweils von 10 bis 17.15 Uhr.

Anmeldung: Kreisvolkshochschule Elbe-Elster: Tel. 03531 7176-104/-100 oder vhs.fi@lkee.de

(leh)