Den 31-jährigen Finsterwalder Andy Auras hat ein ganzer Kontinent in seinen Bann gezogen. Und das irgendwie schon, bevor er im November 2019 für das Abenteuer Work and Travel in Berlin in den Flieger gestiegen ist. „Es fing alle...