| 02:38 Uhr

Winterwald im Mondschimmer

Sonnewalde/Brenitz. Die Faszination für den Winterwald möchte Monika Gierach, Rangerin im Naturpark Niederlausitzer Landrücken, am Samstag, 11. Februar, gern mit Interessierten teilen. pm/leh

Sie erwartet Naturfreunde um 15 Uhr mit Fahrzeugen am Parkplatz an der Luckauer Südpromenade, um in die Rochauer Heide zu fahren und eine etwa 3,5-stündige, 3,5 Kilometer lange Fußexkursion zu unternehmen. Dafür ist warme Kleidung unerlässlich. Interessierte melden sich bitte an unter Tel. 0175 7213054.

Die Rangerin entführt in die winterliche Stille in der Rochauer Heide, einem ausgedehnten Waldgebiet im Naturpark Niederlausitzer Landrücken. Ist der Himmel wolkenfrei, zaubert der Vollmond eine besondere Stimmung. Wenn es frostig und windstill ist, wird die Ruhe vielleicht vom Ruf eines Käuzchens unterbrochen, denn der Raufußkauz ist in dieser Jahreszeit auf Brautschau. Doch auch andere Waldbewohner sind aktiv, wie ihre Spuren verraten.