ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:42 Uhr

Finsterwalde
Wiederholungstäter sitzt erneut hinterm Lenkrad

Finsterwalde. Ohne Fahrerlaubnis lenkte am Montagnachmittag ein Mann ein Auto in Finsterwalde, Kirchhainer Straße. Nach dem 56-Jährigen wurde bereits polizeilich gefahndet, weil er nach einem Gerichtsurteil (wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis) die Geldstrafe nicht beglichen hatte.

Er entkam der Ersatzhaft, weil er nun zahlte. Bald steht er wieder vor Gericht.