ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:15 Uhr

Wie weiter mit dem Wanderreiten im Naturpark?

Elbe-Elster-Kreis.. Die Reiseregion Elbe-Elster-Land setzt aufs Pferd: Mit dem ersten thematischen Wanderritt in diesem Sommer hat die Arbeitsgemeinschaft Reittourismus in Kooperation mit dem Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft den Startschuss für eine Erschließung der Region für an Karsten Bär

Pferden interessierte Touristen gegeben.
Am 5. November lädt der Naturpark zu einer Tagung ein, bei der über Erfahrungen mit dem Reittourismus informiert und debattiert werden soll. Im „Erbhof“ in Frankena bei Doberlug-Kirchhain wird an diesem Tag um 19 Uhr eine entsprechende Veranstaltung beginnen. Weitere Informationen in der Naturparkverwaltung bei Cordula Schladitz, 035341 6150.