ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:35 Uhr

Wer nimmt ein einäugiges Kätzchen?

Finsterwalde. Wer nimmt ein einäugiges Kätzchen? In der Finsterwalder Feldstraße ist ein junges, schwarz-getigertes Kätzchen gefunden worden. "Das Tier war schwer am Kopf verletzt", sagt Sabine Delloch, die Vorsitzende des Tierschutzvereins Finsterwalde. -db-

Der kümmerte sich um die herrenlose Katze, vermittelte sie zum Tierarzt, wo sie auf Kosten des Tierschutzvereins kastriert - und auch operiert wurde. "Der Tierarzt musste leider ein Auge entfernen", sagt Sabine Delloch. Interessenten, die die kleine Katze übernehmen würden, die sonst ins Tierheim muss, können sich bei der Vereinsvorsitzenden melden: 035326 872.