(pm/sme) Bei der Suche nach dem vermissten Justin W. bittet die Polizei die Bevölkerung um Mithilfe. Der 15-Jährige ist in der Nacht vom 4. zum 5. Juni aus einer Kinder- und Jugendeinrichtung in der Nähe von Finsterwalde in unbekannte Richtung verschwunden, wie Polizeisprecher Torsten Wendt mitteilt. In der Vergangenheit hatte der Junge Kontakte nach Finsterwalde, Cottbus und Forst.

Justin ist etwa 1,85 Meter groß, von schlanker Gestalt und trägt halblange kupferfarbene Haare.

In diesem Zusammenhang fragt die Polizei, wer den Jugendlichen auf diesem Foto kennt und sachdienliche Hinweise zu seinem Aufenthalt geben kann. Informationen werden in der Finsterwalder Polizeiinspektion sowie telefonisch unter 03531 7810 und online unter www.polizei.brandenburg.de/onlineservice/hinweis-geben entgegengenommen.