| 13:13 Uhr

Polizeimeldung
Wendemanöver endet an einer Straßenlaterne

Finsterwalde.

Mit einer Straßenlaterne in der Oscar-Kjellberg-Straße in Finsterwalde ist ein Autofahrer am Mittwochnachmittag gegen 15.45 Uhr kollidiert. Durch das missglückte Wendemanöver entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 2000 Euro. Mit einem Schaden von geschätzten 4000 Euro trennten sich derweil die Unfallgegner eines Vorfahrtfehlers, der sich am Donnerstag gegen 8 Uhr in der Brandenburger Straße ereignete. Beide Fahrzeuge bleiben fahrbereit, es wurde niemand verletzt.