Dabei ist ein Schild zerstört worden und ein Schaden von insgesamt über 3 500 Euro entstanden, hieß es gestern in der Polizeimeldung.