| 02:33 Uhr

WBU-LUN: fair und lösungsorientiert

Doberlug-Kirchhain. Der Abgeordnete Frank Neczkiewicz (WBU-LUN) hat auf den Bericht von der Stadtverordnetensitzung nach der Bürgermeisterwahl reagiert. Er schreibt unter anderem, dass auch "eine Reihe notwendiger Beschlüsse gefasst wurden, die Auswirkungen auf das Leben in unserer Stadt haben werden. leh

Der Ton wurde deutlicher, die Nachfragen ebenfalls. Leider schieben wir einige Probleme lange vor uns her und lösen sie nicht. Dann erfolgt schon eine wiederholte Nachfrage, wenn Zuarbeiten und Antworten fehlen." Die Abgeordneten der WBU-LUN seien gut vorbereitet gewesen und "im Wortlaut und Verhalten angemessen und fair aufgetreten". In der Diskussion habe man Lösungen angeboten. "Auch wir mussten uns in den letzten Wochen sagen lassen, dass wir die Probleme nicht benennen. Dass stimmt so nicht, denn unsere Arbeit findet in der Berichterstattung nur selten statt, weil sie unspektakulär ist und sich für die Sache um eine Lösung bemüht", schreibt Neczkiewicz.