ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:05 Uhr

Chronik
Vor 100 Jahren

Finsterwalde. Kurz vor seinem 25-jährigen Jubiläum veröffentlichte der Vaterländische Frauenverein Doberlug und Umgebung Pläne, für die er sich die Unterstützung der Bürgerschaft erhoffte. Da die langjährige Gemeindeschwester bald in den Ruhestand ging, beabsichtigte der Verein, eine Diakonissin anzustellen. Von Olaf Weber

Die bereits vorhandene Schwesternstation sollte um ein Kinderheim erweitert werden, welches den vielen arbeitenden Frauen dann die Sorgen um ihre Kinder nahm. Vor dem Stiftungsfest Mitte Januar wollten die engagierten Frauen dafür Spenden in der Bevölkerung einsammeln.