| 02:37 Uhr

Vor 100 Jahren

1 August 1917. Eine Vielzahl von neuen zivilen oder militärischen Behörden diente der Überwachung fast aller privaten und wirtschaftlichen Bereiche der Gesellschaft. Wegen ihrer hervorgehobenen Bedeutung lag die Landwirtschaft im besonderen Fokus des Staates. owr1

Viele Verordnungen waren in der Praxis kaum durchführbar. Trotzdem wurden die Bauern mit einer großen Zahl von Strafbefehlen überzogen, wenn sie ihr Abgabesoll nicht erfüllten. So bewies die Forderung von einem Ei pro Huhn und Tag, dass der Amtsschimmel ganz offensichtlich nicht vom Dorf stammte. Bauer Krüger aus Goßmar wurde wegen fehlender Milchlieferungen vom Bezug von Einmachzucker ausgeschlossen.