ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:24 Uhr

Chronik
Vor 100 Jahren

13. Juni 1918. Der Tanzlehrer Leonhardt Auerbach dürfte es bereut haben, dass er seinen Kurs in Finsterwalde einen Monat im Voraus angekündigt hatte. Von Olaf Weber

Die „Tanzstunde Brosatis“ versuchte inzwischen, ihm die Kundschaft abspenstig zu machen, indem sie bereits am 17. Juni ihren eigenen Unterricht beginnen wollte. Allerdings war deren Inhaber und Lehrer M. Brosatis gerade im Felde. Stattdessen schickte er seine Assistentin Meta Schmidtchen in die Sängerstadt. Die Stunden sollten im Konzerthaus Reinicke (später Lindenhof) gegeben werden. Frau Reinicke nahm Anmeldungen entgegen.