ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 08:17 Uhr

Geschichte
Vor 100 Jahren

28. Mai 1918. Nach einer längeren Zeit der Salznot während des zurückliegenden Winters war inzwischen wieder genügend Salz in der Region vorhanden. Die Kaufleute der Finsterwalder Lebensbedarfs-Genossenschaft verfügten jetzt offensichtlich über so große Lagerbestände, dass sie die Einwohner der Stadt aufforderten, sich für den Herbst und Winter zu bevorraten.

Da es auch keine Beschränkungen durch die Behörden gab, werden die Bürger dieser Aufforderung sicherlich schnell nachgekommen sein. (owr)

(owr)