ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:03 Uhr

Vor 100 Jahren Die Volksbildung im Verein

25. Januar 1905. Zum Stiftungsfest des Volksbildungsvereins konnte der Vorsitzende Lehrer Otto auf ständig steigende Mitgliederzahlen verweisen.

Im Gegensatz zu der sonst üblichen sozialen Homogenität innerhalb der Vereine fanden sich hier Bürger aus fast allen Schichten zusammen. Nach verschiedenen musikalischen Darbietungen gab es eine Tombola mit Bildern als Preise. (we)