„Kaum zu glauben, dass dieser Chor erst seit März 1999 existiert“ , mag so mancher Konzertbesucher denken, wenn er sich von der Begeisterung an der Gospelmusik mitreißen lässt. Vor vier Jahren waren die „Passengers“ schon einmal in Finsterwalde und überzeugten die vielen Besucher, dass auch Europäer solche Musik machen können.
Das Repertoire setzt sich aus traditionellen und modernen Songs zusammen, alle eigens für diesen Chor arrangiert - und: Es gibt speziell für die „Passengers“ komponierte Titel.
In der Buchhandlung Mayer und im Gemeindebüro der Evangelischen Kirchengemeinde sind Karten im Vorverkauf erhältlich.