| 02:37 Uhr

Vollsperrung für Bau der Lärmschutzwand

Finsterwalde. Auf eine Vollsperrung der Massener Straße sollten sich Verkehrsteilnehmer am Donnerstag, 27. Oktober, von 6 bis 19 Uhr einstellen. red/gb

Der Tag werde zur Fertigstellung der Lärmschutzwand im Zuge des Baus des Knotenpunktes 1 (Massener Straße/Gröbitzer Weg) der Umverlegung der B 96 Finsterwalde genutzt, so der Landesbetrieb Straßenwesen. Der öffentliche Verkehr wird vom Gröbitzer Weg über die Ahornstraße, Brauhausweg, Beethovenstraße, Sonnewalder Straße zum Gröbitzer Weg sowie in umgekehrte Richtung geführt.