ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:22 Uhr

Polizeimeldung
Verwirrter Mann zerkratzt Auto

Finsterwalde. Ein Mann beschädigte am Montagnachmittag gegen 15.30 Uhr ein in der Cottbuser Straße in Finsterwalde abgestelltes Auto, indem er mit einem Messer den Lack zerkratzte.

Polizeisprecher Torsten Wendt: „Ein Zeuge beobachtete das und sprach den 61-jährigen, offenbar in einer psychischen Ausnahmesituation befindlichen Mann, an und brachte ihn geradewegs zur Polizei. Bei ihm wurde ein Taschenmesser aufgefunden und sichergestellt, anschließend wurde er zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus gebracht.“

An dem Auto entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 2000 Euro. Die Polizei ermittelt im Fall der Sachbeschädigung.