Wie die Polizei am 24. Juli informierte, wird das Mädchen seit dem 8. Juli – das war ein Mittwoch – in einer Kinder- und Jugendeinrichtung bei Finsterwalde vermisst. Das Mädchen sei in der Vergangenheit bereits mehrfach verschwunden. Bisherige Ermittlungen zum Aufenthalt der Jugendlichen seien bisher ohne Erfolg geblieben.
Es könnte sein, so vermutet die Polizei, dass sie sich im Raum Finsterwalde, Klettwitz oder Senftenberg aufhält.
Die Gesuchte ist laut Polizei etwa 160 Zentimeter groß und von schlanker Gestalt. Bekleidet war sie mit einer schwarzen Adidas-Hose sowie einem weißen T-Shirt.
Infos an die Polizei in Finsterwalde unter 03531 7810, andere Dienststellen und www.polizei.brandenburg.de/onlineservice/hinweis-geben