(leh) Mit einer Spende in Höhe von 1000 Euro hat die Town & Country Stiftung am Samstag den FSV Kirchhain e.V. überrascht. Zum sechsten Mal in Folge vergibt die Town & Country Stiftung damit den von ihr initiierten Stiftungspreis an Vereine, die mit großem Engagement benachteiligten Kindern und Jugendlichen helfen. Der FSV Kirchhain e.V. hat am Samstag auf dem Vereins-Sportplatz in der Luckauer Straße zum 15. Mal seine Kinder- und Jugendspartakiade veranstaltet, die auch vom Lions-Club Finsterwalde-Niederlausitz seit Jahren unterstützt wird. Norman Peuckert, Projektleiter des FSV Kirchhain e.V., nahm die Spende von Detlef Zobel, Town & Country Botschafter und Geschäftsführer bei ZET-Bauträgergesellschaft mbH, entgegen.