| 17:54 Uhr

Finsterwalde/Herzberg
Vandalismus in Herzberg und Finsterwalde

Finsterwalde/Herzberg. Der Polizei wurde am Montag gegen 11 Uhr eine Sachbeschädigung gemeldet. Mit schwarzer Farbe war die Außenmauer eines Grundstücks in der Sonnewalder Straße in Finsterwalde von unbekannten Tätern beschmiert worden. In den Maßen von fünf mal einem Meter wurde ein Spruch ohne politisch motivierten Hintergrund aufgetragen. Der entstandene Schaden: rund 250 Euro.

Einen neuen „Anstrich“ bekam am Wochenende auch die Hauswand einer gewerblichen Einrichtung im Nixweg von Herzberg. Blaue Buchstaben („KHZ, DARB“) in den Maßen von rund einem mal vier Metern wurden von Unbekannten auf die Fassade aufgetragen. Die Höhe des Schadens ist nicht bekannt. Die Polizei ermittelt in beiden Fällen.

(pm/blu)