Auf Grund eines gesundheitlichen Problems ist der Fahrer dieses Lkw am Freitag gegen 14.30 Uhr in Rückersdorf in einen Graben an der neuen Omega-Straßenüberführung gefahren. Dabei überquerte er die Oppelhainer Straße von der Werksausfahrt der Firma Pro Beton kommend, überfuhr einen Zaun und kam in in der Senke zum stehen. Die Feuerwehr wurde zur Bergung alarmiert.