ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:00 Uhr

Unfall in der Grenzstrasse

Frontal zusammengestoßensind gestern gegen 10.30 Uhr zwei Pkw in der Grenzstraße von Finsterwalde. Ein Renault überholte einen Radfahrer mit Anhänger und hat den entgegenkommenden Honda nicht bemerkt, schilderte die Polizei. Zwei Personen verletzten sich bei dem Aufprall. Sie wurden im Krankenhaus ambulant behandelt und danach wieder entlassen. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.
Frontal zusammengestoßensind gestern gegen 10.30 Uhr zwei Pkw in der Grenzstraße von Finsterwalde. Ein Renault überholte einen Radfahrer mit Anhänger und hat den entgegenkommenden Honda nicht bemerkt, schilderte die Polizei. Zwei Personen verletzten sich bei dem Aufprall. Sie wurden im Krankenhaus ambulant behandelt und danach wieder entlassen. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. FOTO: Dietmar Seidel
Frontal zusammengestoßen sind gestern gegen 10.30 Uhr zwei Pkw in der Grenzstraße von Finsterwalde. Dietmar Seidel

Ein Renault überholte einen Radfahrer mit Anhänger und hat den entgegenkommenden Honda nicht bemerkt, schilderte die Polizei. Zwei Personen verletzten sich bei dem Aufprall. Sie wurden im Krankenhaus ambulant behandelt und danach wieder entlassen. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.