ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 12:45 Uhr

Mit dem Sängerlied auf den Lippen
Unermüdliche Botschafter der Stadt

Horst Radlach, Klaus Mayer, Peter Heppe und Hartmut Neumann (v.l.) waren als die vier Finsterwalder Sänger auch beim Jahresempfang der Stadt Finsterwalde dabei.
Horst Radlach, Klaus Mayer, Peter Heppe und Hartmut Neumann (v.l.) waren als die vier Finsterwalder Sänger auch beim Jahresempfang der Stadt Finsterwalde dabei. FOTO: Heike Lehmann
Finsterwalde. Die vier Finsterwalder Sänger und der Männerchor Einigkeit hatten ein erfolgreiches Jahr.

Die vier Finsterwalder Sänger waren in dem zu Ende gehenden Jahr so präsent wie selten zuvor. 45 Einsätze mit 51 Auftritten hat Sänger Klaus Mayer registriert. Und meist gab es eine speziell zum Anlass gedichtete neue Strophe des Sängerliedes. 38-mal haben die Herren dafür geprobt. Klaus Mayer bedankt sich für die Einsatzbereitschaft bei seinen Sangesfreunden Günter Behla, Günter Figur, Rainer Fähnel, Peter Heppe, Hartmut Neumann und Horst Radlach. „Sie haben ermöglicht, dass wir keinen Auftritt absagen mussten“, so Klaus Mayer.

2017 war aber auch für den gesamten Männerchor Einigkeit (MCE) ein überaus erfolgreiches Jahr. Dazu zählt Mayer auf: Alle Veranstaltungen des Sängerkarnevals waren ausverkauft. Das Männerballett wurde Ostdeutscher Meister und deutscher Vizemeister. Der Männerchor hatte mehrere Auftritte. Eine besondere Ehre war die musikalische Umrahmung der Kriegsgräberumbettung in Halbe.

Die vier Finsterwalder Sänger kann man auch für 2018 buchen unter Tel. 0174 1525161 oder klaus.mayer@an-der-schraube.de.

(leh)