ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 10:01 Uhr

Wochenendvorschau
Über 400 Starts bei Massener Reit- und Springturnier

Massen. Die Zuschauer erwartet ein buntes Programm. Von Sarah Große

Für alle Freunde des Pferdesports hält der Massener Reit- und Fahrverein am Wochenende zahlreiche Höhepunkte bereit. Denn dann findet auf dem Reitplatz in Massen wieder das traditionelle Reit- und Springturnier statt.

Die Dressur- und Springprüfungen beginnen am Samstag, 26. Mai, um 8 Uhr und dauern bis in den Nachmittag. Auch am Sonntag steht ab 8 Uhr zunächst das Sportliche im Vordergrund. Am Nachmittag etwa ab 13 Uhr möchte der Verein seinen Gästen zusätzlich ein buntes Programm bieten. „Die Zuschauer können sich neben einigen Schaubildern auf ein spannendes Kegelfahren mit zehn Kutschen freuen, bei dem es nicht nur auf Schnelligkeit, sondern vor allem auf die Geschicklichkeit der Fahrer ankommt “, erklärt Bernd Große, Vorsitzender des Massener Reit- und Fahrvereins, und verrät, dass es auch für die kleinen Gäste neben zahlreichen Spielen und Kinderschminken noch einige Überraschungen geben wird.

Über 400 Starts in verschiedenen Prüfungen wurden bisher für das Turnier gemeldet. Die Vereinsmitglieder freuen sich auf einen spannenden Wettkampf und hoffen auf zahlreiche Zuschauer.