ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:37 Uhr

Finsterwalde
Tierpark jetzt mit Zoo-Genehmigung

Die Zebramangusten im Tierpark Finsterwalde mit ihrem ersten Nachwuchs. Der Tierpark jetzt eine Zoo-Genehmigung.
Die Zebramangusten im Tierpark Finsterwalde mit ihrem ersten Nachwuchs. Der Tierpark jetzt eine Zoo-Genehmigung. FOTO: Tierpark Fiwa
Finsterwalde. Der Finsterwalder Tierpark hat jetzt seine offizielle Zoo-Genehmigung erhalten. Von Gabriela Böttcher

Erstmals erwähnt wurde die Gründung des Finsterwalder Tierparks 1969. Er könnte  also schon 2019 seinen 50. Geburtstag feiern. Geht man von der Eröffnung im Jahr 1970 aus, steht dieser Geburtstag 2020 ins Haus. Der 45. Geburtstag wurde jedenfalls im Sommer 2015 begangen. Dank  freiwilliger Leistungen der Bürger und Spenden von Firmen gelang es seinerzeit,  das Projekt für Finsterwalde ins Leben zu rufen.   

Jetzt hat der Tierpark seine offizielle Zoo-Genehmigung erhalten. Darüber informierte Bürgermeister Jörg Gampe (CDU)  die Stadtverordneten in ihrer jüngsten Sitzung. Gelegen im Landschaftsschutzgebiet galt es, für diese Genehmigung sehr hohe Anforderungen zu erfüllen, so der Bürgermeister. Wichtiges Projekt der Neuzeit ist die Verbesserung der Bedingungen für die Beschäftigten. Die Baugenehmigung für ein Wirtschaftsgebäude liegt vor.