ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:35 Uhr

Letztes Konzert
The Heartbreakers sagen vorerst Ade

 Laurenz Müller, Anna Henze, Lena Ermler, Robert Henze, Justus Mertzig, Lisa-Maria Zacher (v. l.) – nicht im Bild ist Sophie Richter.
Laurenz Müller, Anna Henze, Lena Ermler, Robert Henze, Justus Mertzig, Lisa-Maria Zacher (v. l.) – nicht im Bild ist Sophie Richter. FOTO: Jürgen Weser
Finsterwalde. Volle Hütte im Brauhausgarten. Die Band verabschiedet sich ohne Wehmut. Von Jürgen Weser

Am Donnerstagabend genossen Musiker und Zuhörer im proppevollen Finsterwalder Brauhausgarten das Abschiedskonzert von „The Heartbreakers“. Ohne Wehmut spielten Laurenz Müller, Anna Henze, Lena Ermler, Robert Henze, Justus Mertzig, Lisa-Maria Zacher (v. l.) – nicht im Bild ist Sophie Richter – ein letztes Mal in der Sängerstadt. Mit Studium und Berufsausbildung warten jetzt neue Herausforderungen auf sie. Das Brauhauskonzert bewies, dass sich die jungen Musiker unter Leitung von Chris Poller den Sonderpreis bei „Jugend musiziert“ mit großem Können erspielt und ersungen haben. Chris Poller, von dem sich seine Band mit einem Korb voller Köstlichkeiten verabschiedete, ist sich sicher, dass alle einen guten Weg nehmen werden. Vielleicht führt er „The Heartbreakers“ mit neuen musikalischen Erfahrungen ja auch wieder zueinander.