ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:44 Uhr

Polizeimeldung
Teure Liebesbekundung an Schlossparkmauer

Finsterwalde. Eine Liebesbekundung an einer Mauer am Finsterwalder Schlosspark beschäftigt nun die Kriminalpolizei.

Mit Kreide und einem Edding wurden an der Wand Herzen und ein Schriftzug hinterlassen. Die Entfernung der Kreide stellt laut Polizei dabei nicht das Problem dar, sondern die Hinterlassenschaften mit dem Farbstift. Die Beseitigung wird vermutlich mit etwa 500 Euro zu Buche schlagen und stellt damit eine Sachbeschädigung dar.

(pm/blu)