| 02:39 Uhr

Teneriffa – Insel des ewigen Frühlings

Finsterwalde. Im nächsten Reisebericht nimmt Jürgen Schlinger seine Besucher im Lebenszentrum am Schloss mit auf die Kanarischen Inseln und stellt mit seinen Fotos die Naturschönheiten von Teneriffa vor. Von Santa Cruz führen erlebnisreiche Wanderungen in den Teide-Nationalpark, an die Atlantikküste und durch wilde Schluchten in die schroffe Bergwelt im Norden. pm/leh

Ein kurzer Flug geht nach La Palma, der grünsten Insel des Archipels mit Spuren der Vulkantätigkeit, ausgedehnten Bananenplantagen und dem Blick aus 2000 Meter Höhe in die Caldera die Taburiente, einen der tiefsten Krater der Erde. Das Lebenszentrum lädt am Dienstag, 10. Januar, um 15.30 Uhr herzlich zu diesem Vortrag ein. Der Eintritt kostet 2Euro.