In dem Fall hat der Mann eine Verkehrsstraftat begangen und muss mit einer Anzeige rechnen. „Es liegt in der Entscheidung des Richters, ob er sogar den Führerschein abgeben muss“ , so die Polizei.

Fassaden beschmiert
Mit Schmierereien in schwarz-grüner Farbe hat jemand in der Nacht zu gestern eine Haustür in der Leipziger Straße verschandelt. Bereits zu Wochenmitte ist mit grauer Farbe, aber gleichem Schriftzug ein Giebel beschmiert worden.

Schwerer Kracher am Zollhaus
Tüchtig gekracht hat es gestern früh zwischen Staupitz und Grünewalde. Als ein Pkw Opel auf der Höhe Zollhaus war, rannte ein Wildschwein über die Straße. Das Tier war sofort tot, am Fahrzeug entstand erheblicher Schaden von über 6 000 Euro.