ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:55 Uhr

Polizeimeldung
Strohbunde auf Feld in Brand geraten

Sonnewalde. Feuerwehr und Polizei wurden Donnerstagnachmittag alarmiert, da auf einem Feld an der Kreisstraße 6236 zwischen Pahlsdorf und Dabern Strohbunde brannten.

Da die Bunde nahe an der Waldkante standen, bestand zusätzlich die Gefahr, dass das Feuer auf den Wald überschlägt. Die Kameraden der Feuerwehr konnten die Gefahr bannen und das Feuer löschen. Derzeitig wird davon ausgegangen, dass eine Selbstentzündung als Brandursache wahrscheinlich ist.

(pm/blu)