ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:36 Uhr

Straßensperrungen am Eröffnungstag der Landesausstellung

Doberlug-Kirchhain. Die Stadtverwaltung Doberlug-Kirchhain weist darauf hin, dass es am Freitag, 6. Juni, während der Eröffnung der ersten Brandenburgischen Landesausstellung zu Verkehrseinschränkungen im Stadtteil Doberlug kommt. pm/leh

Gesperrt werden für jeglichen Fahrzeugverkehr

die Kantorstraße von der Hauptstraße (L 60) bis zur Schloßstraße

die Mittelstraße von der Poststraße bis zur Kantorstraße

In der Hauptstraße wird die zulässige Geschwindigkeit 50 km/h auf 30 km/h beschränkt.

Für die Besucher der öffentlichen Eröffnungsveranstaltung stehen Parkplätze im Marktbereich und gegenüber der Schloss einfahrt (Wiese hinter der ehemaligen Förderschule) zur Verfügung. Die Parkplätze sind gekennzeichnet mit P2+3 und P4. Die Stadtverwaltung bittet darum, den Anweisungen der Sicherungskräfte an den Sperrbereichen und den Einweisern der Freiwilligen Feuerwehr am Parkplatz 4 zu folgen.