| 17:26 Uhr

Polizeimeldung
Stopp für Alkoholfahrt am Donnerstagvormittag

Schönborn. Ein 36-jähriger Autofahrer mit deutlich zu viel Alkohol im Blut ist der Polizei Donnerstagvormittag in Schönborn ins Netz gegangen.

Donnerstagvormittag gegen 9.30 Uhr kontrollierten Polizeibeamte einen Autofahrer in der Lindenstraße. Ein Atemalkoholtest bei dem 36-jährigen Fahrer ergab einen Wert von 1,14 Promille. Zur Beweisscherung wurde eine Blutprobe veranlasst und der Führerschein sichergestellt.

(pm/blu)