ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 11:23 Uhr

Programm geändert
Stephanie Auras erzählt über Rückkehr

Finsterwalde. Wer Rückkehrerin Stephanie Auras aus Finsterwalde am Donnerstagabend bei zibb im rbb Fernsehen vermisst hat: Jetzt soll sie am Freitag über den Bildschirm gehen.

Ihre Botschaft von einer lohnenswerten Rückkehr in ihre Heimat nach Finsterwalde kann Stephanie Auras-Lehmann nach einer Programmänderung nun einen Tag später am Freitag, 20. April, ab 18.30 Uhr in der Sendung zibb des rbb-Fernsehens in die Welt tragen. Berichtet wird über die Begründerin der Rückkehrerinitiative „Comeback Elbe-Elster“, die ihre Erfahrungen jetzt sogar in dem Roman „Heeme“ lebendig werden lässt. Ihre Romanheldin Peggy Piepenkind lässt sie dem Motto folgen, das ihr eigenes ist: „Gib alles, nur nicht auf“.

(gb)