Diese Mannschaft ist in der laufenden Serie ebenso wie die Sängerstädter nicht gerade auf Rosen gebettet und hat es sehr schwer, Anschluss an das Mittelfeld zu halten. Deshalb ist der Gast aus Finsterwalde nicht chancenlos in dieser Partie.
Zur gleichen Zeit muss die 2. Mannschaft des Vereines nach Gorden reisen und strebt ebenso drei volle Punkte an. (ld)