ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:12 Uhr

Handball
Germania Massen empfängt den LHC

Massen. Am Samstag ist die dritte Handball-Mannschaft des Lausitzer HC Cottbus zu Gast beim TSV Germania Massen. Massen steht mit 10:2 Punkten derzeit auf dem dritten Platz der Landesliga Süd. Der LHC steht mit 8:4 Punkten auf Platz fünf. Mit dieser Ausgangssituation sollte es für die Germanen durchaus realistisch sein, die beiden Punkte zu behalten. Das vorletzte Heimspiel dieses Jahres wird um 15 Uhr in der Sporthalle Massen angepfiffen.

Am Samstag ist die dritte Handball-Mannschaft des Lausitzer HC zu Gast beim TSV Germania Massen. Massen steht mit 10:2 Punkten derzeit auf dem dritten Platz der Landesliga Süd. Der LHC steht mit 8:4 Punkten auf Platz fünf. Mit dieser Ausgangssituation sollte es für die Germanen durchaus realistisch sein, die beiden Punkte zu behalten. Das vorletzte Heimspiel dieses Jahres wird um 15 Uhr in der Sporthalle Massen angepfiffen.

Die zweite Mannschaft des TSV muss auswärts ran. Am Sonntagvormittag geht es dafür zum HC Lok Peitz. Mit drei Siegen in Folge, belegen die jungen Germanen mit 6:2 Punkten derzeit den zweiten Tabellenplatz der Kreisliga. Anwurf ist um 12 Uhr in der Sporthalle Oberschule Peitzer Land.