ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:49 Uhr

Radsport
Finsterwalder Radsportler mit Querfeldeinrennen

Finsterwalde. Diesen Termin sollten sich die Radsportfreunde schon vormerken: Am 25. November wird das Finsterwalder Querfeldeinrennen ausgetragen. Die Crossveranstaltung ist gleichzeitig als Landesmeisterschaft von Berlin und Brandenburg ausgeschrieben.

Start und Ziel befinden sich laut Veranstalter in der Straße an der Bürgerheide, Stadioneingang. An den Start gehen alle Altersklassen des Nachwuchses, der Frauen, Mastersklasse, Männer Elite und zum Schluss dann auch die Hobby-Fahrer. Die Hauptrennen beginnen um 11 Uhr, davor erfolgt der Start des Nachwuchses.

In der Zeit von 8.30 Uhr bis 15 Uhr sind der Skaterpark und die Straße an der Bürgerheide und Teile der Bürgerheide gesperrt.

Hobby-Fahrer können sich noch kurz vor dem Start, der gegen 14 Uhr vorgesehen ist, anmelden. Startberechtigt sind dafür Fahrer ab 14 Jahren. Wer noch nicht volljährig ist, benötigt für die Teilnahme eine Genehmigung des Erziehungsberechtigten.