ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:09 Uhr

Radsport
Finsterwalde ist Gastgeberfür Rundstreckenrennen

Mit starken Teilnehmerfeldern ist auch in diesem Jahr beim Finsterwalder City-Rennen zu rechnen.
Mit starken Teilnehmerfeldern ist auch in diesem Jahr beim Finsterwalder City-Rennen zu rechnen. FOTO: Dieter Pätzold
Finsterwalde. Zum 21. Finsterwalder City-Rennen am 1. Mai geht es in elf verschiedenen Altersklassen um Siege und Platzierungen. Start und Ziel: Tuchmacherstraße, dann Weststraße, Straße der Jugend, Tuchmacherstraße. Von Dieter Pätzold

Straßensperrung auf diesem Abschnitt gibt es von 8 bis 16 Uhr. Beginn der Veranstaltung ist um 9.30 Uhr mit den Jedermännern, gefolgt von der Altersklasse U 11 und weiteren Altersklassen der Nachwuchsrenner. Gegen 11 Uhr erfolgt das „Fette-Reifen“-Rennen für die Grundschüler mit Mountainbike (Helmpflicht), Anmeldung ab 10 Uhr in der Sporthalle Tuchmacherstraße. Zum Abschluss gegen 15 Uhr startet das Hobby-Rennen für alle Freizeitradler mit Rennrad ab 14 Jahre, Anmeldung ab 12 Uhr in der Sporthalle.